Home Penthaus Unternehmungen Kontakt

   Die Eigentuemer leben seit ueber 40 Jahren hier und damit habt Ihr die Gelegenheit von einem grossen Insiderwissen zu profitieren. Die Lieblingshobbys sind Fliegenangeln an den Stauseen, Hochseeangeln auf die ganz Grossen, Thuns, blaue und weisse Marlins, Hammerhaie und Wahoos.  Surfen mit dem Boogieboard, Ausfluege mit dem Motorrad, Pilze “ fangen “  in den Bergen von November bis Mai, wandern in den Bergen  und zu guter Letzt das liebe Golfspielen. Zu allen anderen Aktivitaeten, die man auf Gran Canaria machen kann, gibt es die besten Infos. Doch nun ein paar Bilder :

em59

Big Game fischen ist schon lange keine Maennerdomaene mehr. Unter der richtigen Anleitung schaffen es auch Damen einen Marlin von 300 Kilo und mehr !! zu fangen und zu “streicheln”. Das duerfte wohl eine der hoechsten Erfahrungen im ganzen Leben sein. Preis ? Unbezahlbar !

©biggame 6-e-e
©biggame 1-e ©biggame 4-e ©yellowfin3-e

Golf is like sex. You don´t have to be perfect to enjoy it “. Wie wahr. Golf macht einfach Spass.

Panorama 2
©golf1-e

©boogyboard-1-e

Wenn um 10 Uhr vormittags die Surfsachen schon wieder zum trocknen im Garten haengen, dann hat der Tag schon gut angefangen. Es ist ein sagenhaftes Erlebnis, mit den ersten Sonnenstrahlen auf das Meer hinaus zu schwimmen und sich die ersten Wellen des Tages zu schnappen und abzureiten. Wenn ab 9 Uhr dann die ersten Surfer auftauchen, hat man bereits seinen Spass gehabt und der Tag kann beginnen. 

       Eine andere Moeglichkeit, den Tag anzufangen oder zu beenden: 30 Minuten Fahrzeit von Puerto Rico entfernt haben wir 2 Stauseen mit einem betraechtlichen Bestand an Black Bass und an Karpfen von erstaunlicher Groesse. Die Barsche faengt man am besten bis 11 Uhr vormittags oder ab 17 Uhr bis Sonnenuntergang.

©blackbass1-e

 Dieser herrliche Barsch ging beim letzten Tageslicht an den Koeder und lieferte einen spektakulaeren Drill. Eine tolle Variante fuer den Profi ist es, mit dem Bellyboat zum Fliegenangeln auf den See raus zu paddeln. Fanggarantie!

©bellyboat1-e

   Ein Ausflug auf dem Motorrad hat immer etwas Besonderes. Superwetter, traumhafte Strassen und eine abwechslungsreiche Landschaft machen die Ausfluege kurzweilig und interessant. Schluchten, die an den Gran Cañon erinnern, Waelder, Seen und wuestenartige Landschaften sind manchmal nur wenige Kilometer von einander getrennt.

DSCF7562 ©motorrad-2-e
©motorrad-1-e

           Die Pilzsaison haengt stark von den Regenfaellen ab. Normalerweise geht es im November los mit den Steinpilzen und Maronen. Danach ab Dezember bis Mai gibt es Pfifferlinge und Austernpilze. Das Pilze sammeln ist verbunden mit einem Inselausflug, da sich die Reviere im Norden oder oben im Inselinneren befinden. Abends dann frisch zubereitet, eine gute Flasche Rotwein dazu und den Sonnenuntergang geniessen - Urlaub pur !

pilze2 ©pilze-1-e
©sunset2-e

Abschied nehmen gehoert leider auch dazu.

©dinner1-e
Home Penthaus Unternehmungen Kontakt
next2
pfeilback